Segel-Kameradschaft Unterbacher See e.V.  -  Düsseldorf
  Sommertörn:  Niederlande - England - River Orvell - Texel. 

 

   Unser Schiff,  die "Pauline" eine Bavaria 38 Cruiser.  Das Bild entstand in Ipswich.
 
Der einwöchige Sommertörn führte uns in diesem Jahr von Lelystad am Markermeer über den Nordzeekanal bis IJmuiden und weiter nach England zum wunderschönen River Orvell. Eine tolle Überfahrt mit fantastischem Sonnenuntergang auf offenem Meer und sternenklarer Nacht waren genau der richtige Auftakt.

   Bohrinsel auf hoher See.

   Auf dem River Orvell Richtung Ipswich.
 
Auf dem River Orvell nutzten wir das auflaufende Wasser um nach Ipswich zu segeln. Nach genau 32 Stunden machten wir in der Haven Marina fest. Abends gab es im "Last Anchor" Fish & Chips und ein oder zwei Bier.
Bei strahlendem Sonnenschein ging es am nächsten Tag wieder den River Orvell mit Vollzeug hinunter.

  Schmetterling, dann ist immer konzentriertes Segeln erforderlich.

  Ein ganz Großer läuft uns über den Weg.
Das Segeln dann in der folgenden Nacht war aufgrund von Regen, Starkwind und extrem schlechter Sicht eine Herausforderung, die Dank unserer guten Seemannschaft bestens gemeistert wurde. Nach der Querung des Verkehrstrennungsgebiets vor Nordholland ging es mittags durch das Schulpengat ins Wattenmeer.
 Auch bei Schiffen gibt es Oldtimer.
Am Nachmittag machten wir erschöpft und glücklich in der Waddenzee Marina auf Texel fest.  Zur Stärkung genehmigten wir uns am Abend eine ordentliche Portion Kibbeling.
  Unsere Rückreise. 
Die nächsten zwei Tage nutzten wir um gegen südliche Winde über Medemblick nach Lelystad aufzukreuzen. Nach 433 Seemeilen ging der teilweise recht anspruchsvolle Törn über die Nordsee zu Ende.  Ein tolles Erlebnis, an das wir alle gerne zurückdenken werden.
  Die Crew:  Andreas Woggon,  Michael und Matthias Kaldenberg,  Skipper Wolf Ortlinghaus. 
 Den Sonnenuntergang hatten wir bereits auf der Fahrt nach England  -  hier ist es aber gleichzeitig  das Abschlußbild.

 

 
schließen Bericht:  Wolf Ortlinghaus vorne
 
 
MBx